Mit Ihrer Einwilligung analysieren wir die Nutzung unserer Website mit Tracking-Technologien und Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wählen Sie Ihre Sprache
Qualität ohne Kompromisse
Nur beste Materialien, modernste Technologie, hochqualifizierte Mitarbeiter und ständige Prüfungen führen zu der überdurchschnittlichen Hänel Qualität!
Das Hänel Qualitäts-System wird durch modernste Mess- und Prüftechnik unterstützt:

KLINGELNBERG-HÖFLER P 40/ZP 260 CNC-Messzentren zum automatischen Prüfen von Profil-, Flankenlinien-, Teilungs- und Rundlauf-Abweichungen.

Die 3 D-Koordinatenmessung erfolgt auf einer MITUTOYO EURO C776 STRATO.

Zweiflanken-Wälzprüfungen werden auf HOMMEL ZWG 8305 und HÖFLER ZW 300 ausgeführt.

Für Längen- und Querschnittsprüfungen steht ein programmierbares MAHR HÖHENMESS-GERÄT zur Verfügung.

Die Oberflächen- und Drall-Prüfungen erfolgen auf einem HOMMEL-TESTER T 8000 mit DOKUMENTATIONS-EINHEIT.

Härteprüfungen werden auf WOLPERT- und LECCO-PRÜFGERÄTEN durchgeführt.
© Zahnradfabrik Hänel GmbH & Co. KG Höchste Präzision. Technisches Know-how. Hohe Flexibilität.